Nordische Kombination

Die Nordische Kombination kombiniert Skispringen und Skilanglauf sie gilt als die „Königsdisziplin“ des nordischen Skisports.

In der Nordischen Schimittelschule Saalfelden wird eine Trainingsgruppen in der Nordischen Kombination geführt.

Dabei erfolgt die Gruppeneinteilung nach Leistungsstand und Altersgemäßheit.

Als Trainingsstätten dienen uns die Schanzenanlage Uttenhofen, die mit einer 15m, 30m, 60m und 85m Schanze optimale Trainingsbedingungen schafft, und die Langlaufloipen rund um Saalfelden. Unsere Hauptstrecken sind die Ritzenseeloipe (Juniorenweltmeisterschaftsstrecke 1999) und die Loipe direkt an der Schanzenanlage Uttenhofen.

Als Trainer fungiert Amon Philipp er leitet auch das Training des Schiklubs Saalfelden im Sprunglauf.

tl_files/media/news_bilder/Sprunglauf/Lisa2.jpg