World Snow Day 2017 Ein Mega-Erfolg!

DSC 0450
12. 01. 2017

Beim bereits zweiten FIS World Snow Day in Saalfelden waren insgesamt 210 Kinder mit Herz und Seele dabei!

Ziel der Nordischen Schimittelschule Saalfelden war es 210 Volksschulkinder aus den umliegenden Gemeinden auf Langlaufskier zu bringen. So wurden rund um den Ritzensee spektakuläre Stationen mit kleinen Sprungschanzen,
Wellenbahnen, Slaloms, Steilkurven, Dosen-Biathlon, Tausendfüßler, Achterlaufen etc. errichtet. Besonders schön war es mit anzusehen wie viel Spaß die Volksschulkinder (12 verschiedene Klassen aus 7 Volksschulen) auf den doch schmaleren Brettern hatten. Die wohl größte Herausforderung für das Veranstalter-Team war es, alle Kinder erst einmal mit Skiern, Schuhen und Stöcken auszustatten. Ein herzliches Dankeschön dafür gilt vor allem Mag. Markus Förmer mit Team von der Nordic-Academy-Hochfilzen.

Die Nordische Schimittelschule, der Schiklub und HSV Saalfelden bedanken sich recht herzlich für die zahlreiche und sehr aktive Teilnahme (VS Saalfelden Stadt I+II, VS Saalfelden Bahnhof, VS Maria Alm, VS Leogang, VS Viehhofen, VS Maishofen) und bei allen Schülern, Helfern und Sponsoren:

www.nordicacademy.at (Mag. Markus Förmer/Langlaufausrüstung), www.kornspitz.com (Kornspitz), www.saalfelden-leogang.com  (Saalfelden Leogang Touristik GmbH),  www.raiffeisen.at (Sackerl, Luftballon),  www.oesv.at (Kinderschneefestpaket)

mehr Fotos vom World Snow Day 2017

Bildergalerie

DSC 0263DSC 0271DSC 0283DSC 0294DSC 0298DSC 0327DSC 0367DSC 0411DSC 0413DSC 0428DSC 0431DSC 0434DSC 0448DSC 0450

Zurück