Strahlende Biathleten trotzten den Regen

P1114552
11. 01. 2015

Starker Regen und föhnig warmes Wetter zerstörte die perfekt präparierte Loipe in Leogang. Doch das Team des SC Leogang leistete hervorragende Arbeit und verlegte das Sumi Cup Biathlon Rennen innerhalb weniger Stunden nach Hochfilzen.

Belohnt wurde der Arbeitseinsatz mit strahlenden Gesichtern der Biathleten. Grund dafür waren die vielen errungen Podest Plätze. Insgesamt 5 Stockerlplätze gingen an die Schimittelschüler aus Saalfelden.

Vor allem  die Leistungen der Schüler waren sensationell. In der Kategorie männlich 1 gingen
die Ränge 2 und 3 mit Hörl David (SC Leogang) und Müllauer Fabian (HSV Saalfelden) an uns.

In der Kategorie männlich 2 waren
vier Schimittelschüler unter den ersten Fünf. Der Sieg ging an Bacher Jonas (SC Leogang) vor Matheus de Santana (SK Saalfelden), Vierter wurde Langegger Christian vor seinem Klubkollegen Dankl Markus beide Maria Alm.

Bei den Mädels schrammte Jury Selina in der Kategorie 1 ganz knapp am Podest vorbei sie erreichte den undankbaren 4 Platz. Waltl Lea sicherte sich in der Kategorie 2 den dritten Platz und konnte damit ihren Erfolgslauf fortsetzen.

Wir gratulieren allen Athleten und Athletinnen zu dieser tollen Leistung und bedanken uns beim SC Leogang für ihren großartigen Einsatz!!!!

Bildergalerie

P1114546P1114549P1114551P1114552

Zurück