Ski 4 Cancer Weltrekordversuch

P4104660
09. 03. 2017

Am Donnerstag den 09.03 galt es in Saalbach mit den Skiern - 8.848 Höhenmeter - die exakte Höhe des Mount Everest, dem höchsten Berg der Welt - zu bewältigen! Unsere SchülerInnen trotzten den Wetterverhältnissen und meisterten alle die geforderte Distanz. 

Um einen Guinness Weltrekord aufzustellen, hätten 250 Personen diese Distanz innerhalb von 24 Stunden meistern müssen, dies wurde Aufgrund des Wetters nicht geschafft.

Bei Ski4Cancer handelt es sich um ein Charity Event zur Krebsforschung. Ebenso unterstützt werden Forschungsprojekte, die sich mit dem Thema Krebs und dem positiven Einfluss von Sport nach einer Krebserkrankung sowie präventiv, befassen.  

Gegründet wurde Ski4Caner von einer Gruppe begeisterter Snowboard- und Skifahrer, die entweder selbst an einer Krebserkrankung litten oder einen engen Verwandten oder Freund durch diese tragische Weise verloren haben.

Eddie the Eagle - ein ehemaliger Skispringer der 1980er Jahre aus England - ist der Schirmherr dieser Charity-Veranstaltung.

Wir sind stolz Teil dieser Veranstaltung gewesen zu sein und freuen uns schon auf das nächste Jahr.  

 

Zurück