Sensations-Platzierung bei Biathlon-WM

3015862511767437 2573812963773251584 o
18. 02. 2020

Mit einer Überraschung endet der 15km Einzelbewerb der Damen bei der Biathlon-WM in Antholz. Die ehemalige Schimittelschülerin Christina Rieder läuft das Rennen ihres Lebens, trifft nur die vorletzte Scheibe nicht und beendet den Einzelbewerb als beste Österreicherin auf Rang sieben (+1:20,6 Minuten).

Christina hat sich von Anfang an total gut gefühlt und mit den Athletinnen vor ihr mitgehen können. Am Schießstand hat alles super funktioniert. Sie war mega glücklich, dass am Ende ein siebter Platz herausschaut“, freut sich Rieder.

Die zweite Schimittelschülerin im Feld Katharina Innerhofer wurde 20.

Wir sind mächtig stolz auf eure Leistungen und Drücken weiterhin die Daumen!!

 

Zurück