Schimittelschüler sorgen für Schlagzeilen

P1316030
31. 01. 2016

Bacher Jonas holt als Biathlet ÖM Bronze in der Verfolgung der Langläufer in Saalfelden und Eder Lisa gibt im ORF Sport am Sonntag ihr erstes Interview nach ihren Erfolgen als Nordische Kombiniererin.

Vom 30 - 31. 01.2016 fanden in Saalfelden die Österreichischen Meisterschaften ( 30.01. klass. Technik Einzel und 31.01. Verfolgung Skating Technik nach Zeitrückstand des Vortages) statt. Durchführender Verein war der Schiklub Saalfelden.

Insgesamt 500 Athletinnen und Athleten aus 12 Nationen nahmen an der 2 tägigen Veranstaltung teil. Die Stadtgemeinde Saalfelden, die IG Saalfelden Nordisch sowie der Schiklub Saalfelden wollten mit dieser Veranstaltung einmal mehr Saalfelden als bewährtes Nordisches Zentrum präsentieren. Dafür wurden in der Vorbereitung keine Mühen gescheut und mehrere Kubikmeter Kunstschnee produziert und aufgetragen.

Bacher Jonas der eine super Saison hat konnte beim Klassik Rennen den 5. Platz mit 40 sec. Rückstand erreichen. Damit verschaffte er sich eine gute Ausgangslage für das Verfolgungsrennen am Sonntag. Bei diesem zeigte er dass er derzeit zu den besten Skatern Österreichs gehört, in der ersten Runde verringerte er  den Rückstand auf 30 sec. und am Schluss holte er sich mit 17 sec. Rückstand Bronze in der Verfolgung.

In einem Sport am Sonntag Beitrag gab Eder Lisa nur ein Jahr nach dem Abschluss der Schimittelschule ihr erstes Interview im ORF Sport am Sonntag. Grund dafür sind ihre Erfolge als Nordische Kombiniererin bei den ersten Kombinationswettkämpfen!

Beitrag ORF Sport am Sonntag

Wir gratulieren und sind stolz auf euch, macht weiter so!!!

Zurück