Florian Dagn holt Bronze bei der Jugendolympiade 2016 in Lillehammer

Oeoc springen-kombi-team 0b2d4 f 940x529
18. 02. 2016

Florian Dagn holt mit der Mannschaft im Mixed-Team-Skisprung-Kombinationsbewerb bei den Lillehammer 2016 Youth Olympic Games Bronze.

Am sechsten Wettkampftag der Olympischen Jugendspiele in Lillehammer durfte das "Youth Olympic Team Austria" über die insgesamt achte Medaille jubeln. Im erstmals ausgetragenen Skisprung-Kombinations-Mixed-Teambewerb erreichten Julia Huber, Clemens Leitner und Florian Dagn hinter Slowenien und Deutschland den dritten Gesamtrang. Auf Silber fehlten letztlich nur 8,8 Zähler.

"In den Einzelbewerben hatten speziell Clemens und Florian ein bisschen mit den Windbedingungen zu kämpfen. Diesmal herrschten sehr faire Verhältnisse. Und unser Team hat sich toll geschlagen.

Erster Gratulant war Saalfeldens dreifacher Olympiasieger Felix Gottwald: "Es ist nicht so leicht, erstmals Disziplinen übergreifend anzutreten. Noch dazu bei Jugendspielen. Aber die Drei haben sich toll geschlagen und Nervenstärke bewiesen.

Wir gratulieren unserem Flo und dem Adler-Kombi-Team zu dieser tollen Leistung, wir sind stolz auf euch!! 

 

 

Zurück