Christina Rieder gewinnt IBU Kristallkugel

Rieder
06. 03. 2015

Der ehemaligen Schimittelschülerin Christina Rieder gelingt es, als erste Österreicherin im Biathlon eine Kristallkugel im IBU-Cup zu gewinnen.

Die 21-Jährige, die bereits 2012 in Antholz ihr Weltcup-Debüt in der Staffel feierte, sichert sich mit 103 Punkten die Einzel-Gesamtwertung des IBU Cups 2014/15 vor der Tschechin Lea Johanidesova (92) und der Deutschen Tina Bachmann (89).

Ende Jänner gewann die Salzburgerin bei den Europameisterschaften im estnischen Otepää im Einzel über 15 Kilometer die Silbermedaille.

Wir sind stolz auf Christina und gratulieren ihr zu diesem Erfolg!

Zurück